Schüssler Salze

Ihr Ratgeber rund um die wertvollen Schüssler Salze

Schüssler Salze Akne Killer Nr.1

Eine der lästigsten Gegebenheiten sind Hautunreinheiten. Besonders Frauen leiden darunter, da das Schönheitsideal einen perfekten und makellosen Teint suggeriert. Allein in Deutschland gibt es Millionen Akne-geplagter, denen die Schulmedizin nicht helfen konnte. Leidgeplagte erzählen von regelrechten Marathonläufen von Arzt zu Arzt. Zig Behandlungsmethoden wurden getestet, Medikamente gekauft und die Akne wird nicht besser. Wenn man selbst zu den Leidtragenden gehört, die dieses Leiden mit sich rumtragen, kann man versuchen, das Problem mit einer Schüssler-Salz-Behandlung in den Griff zu bekommen. Gerade bei der Schüssler Salz Therapie werden verschiedene Mineralsalze und deren positive Wirkung eingesetzt um Funktionsstörungen im Körper zu beseitigen. Die bekannten Schüssler Salze, die sogenannten Funktionsmittel, können dann im Körper körpereigene Funktionen übernehmen und so die Funktion wieder reparieren. Dr. Schüssler fand damals im Zuge seiner Forschungsarbeiten diese 12 Mineralsalze und kategorisierte diese nach Anwendungsgebiet und Wirkungsweise. Im Laufe der Jahr kamen noch 12 weitere ergänzende Mineralsalze dazu. Heute hat der Anwender die Auswahl aus insgesamt 24 Schüssler salzen, welche alle für verschiedene Anwendungen gedacht sind. Es gibt auch Kombinationsmöglichkeiten gegen Akne, die schon vielen geholfen haben. Will man mit Schüssler Salze Akne bekämpfen so klappt das nur mit der richtigen Dosierung.

 

Kann man mit Schüssler Salze Akne wirklich bekämpfen?

Erst in der Kombination können die Schüssler Salze ihr volles Leistungsspektrum entfalten und dann kann man auch mit Schüssler Salze Akne erfolgreich bekämpfen. So eignet sich eine Kombination aus:

[note]

[/note]

Schüssler Salze Akne bekämpfenVor der Schüssler Salze Akne Behandlung muss aber unbedingt ein Hautarzt aufgesucht werden, um eine andere Diagnose als herkömmliche Akne auszuschließen. Hautunreinheiten sind nicht immer Ursache von verstopften Poren, sondern können auch Zeichen für eine Infektion oder einen Ausschlag sein. Erst wenn man sich sicher ist, dass es sich um herkömmliche Akne im eigentlichen Sinn handelt sollte mit Schüssler Salzen Akne bekämpft werden. Weiterführende Informationen zu diesem Thema, wie man mit Schüssler Salze Akne vertreibt findet man im Netz oder in entsprechender Fachliteratur. Die entsprechen Schüssler Salze zur Behandlung kann man entweder bei seriösen Händlern im Netz beziehen oder auch über die nächstgelegene Apotheke. Erst nach eingehender medizinischer Begutachtung kann mit Schüssler Salze gegen Akne behandelt werden.

Kann man mit Schüssler Salze Abnehmen?

Neben der Möglichkeit mit Schüssler Salze Akne zu heilen, kann die richtige Anwendung auch beim Abnehmen helfen. Volkskrankheit Nummer zwei in Deutschland ist das liebe Übergewicht. Zu gerne und Zuviel essen die Deutschen jedes Jahr und versuchen dann durch aufwendige Diäten oder anstrengende Fitnessstudiobesuche wieder an ihr ideal Gewicht heranzukommen. Das kann in Einzelfällen enorm frustrierend sein, vor allem wenn der bekannte Jo-Jo Effekt zuschlägt und man nach der Diät mehr auf die Waage bringt als zuvor. Gerade gegen diesen Jo-Jo Effekt bei der Diät kann eine Anwendung mit entsprechenden Schüssler Salzen gegengewirkt werden. Durch die Übernahme der Funktionen im Bereich der Kalorienverbrennung und anderer zusätzlicher Elemente können mit den richtigen Salz-Kombinationen hier hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Gerade wenn alle anderen Diäten im Vorfeld nicht funktioniert haben, kann man mit dieser Behandlungsmethode nachhaltige Erfolge erzielen. Einschlägige Internet-Foren zum Thema haben Unmengen an positiven Einträgen zum Thema, von überzeugten Anwendern die mithilfe der Salze wirklich abnehmen und das Gewicht auch halten konnten oder durch Schüssler Salze Akne erfolgreich losgeworden sind. Aber auch hier gilt nur mit der richtigen Schüssler Salze Anwendung erzielt man auch Erfolge.

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.