Schüssler Salze

Ihr Ratgeber rund um die wertvollen Schüssler Salze

Schüssler Salz Nr. 4 Kaliumchlorid

Kaliumchlorid ist der Bestandteil von Schüssler Salz Nr 4 und ist in allen Körperzellen enthalten.
Überall da, wo Schleimhäute angegriffen sind, ist die Schüssler Salz Nr. 4 Anwendung von Vorteil. Oral angewendet hilft es bei Halsentzündungen, Bindehautreizungen, Bronchitis und Schnupfen. Angewendet sollte es aber erst dann, wenn die Entzündung sich bereits in der zweiten Phase befindet, um die Behandlung effektiver zu gestalten.
Besondere Merkmale dafür sind geschwollenen Lymphknoten, verklebte Augen, weiß belegte Zunge und zähflüssiger Speichel. Eine im Ansatz blau oder milchig erscheinende Haut oder besondere Blässe kann ein Anzeichen für Kaliummangel sein und eine Anwendung von diesem Schüssler Salz ist empfehlenswert.
Die Schüssler Salz Nr. 4 Anwendung dient ebenso zu einer kontrollierten Gewichtsabnahme. Als Salbe erhältlich, lässt diese bei regelmäßiger Behandlung sogar Besenreißer verschwinden und verbessert die Hautstruktur bei schuppenden Hautirritationen. Aber die Anwendung von Kaliumchlorid findet nicht nur in der Medizin statt. So dient es auch als Geschmacksverstärker in der Speisezubereitung. Auch als Streuersatz in kalten Jahreszeiten hat sich Kaliumchlorid bewährt, während es in der Agrarwirtschaft oftmals als Düngemittel verwendet wird.
Richtig dosiert gehört das Schüssler Salz Nr. 4 zu einem wertvollen Gesundheitszusatz. Doch muss man wissen, dass durch Kaliumchlorid in enormer Menge intravenös verabreicht als Todesspritze genutzt wurde. In den falschen Händen befunden, diente es manch einem als tödliches Gift zum Morden und bei Frauen wurde als als Abtreibungsmittel injiziert.

Schüssler Salze werden von verschiedenen Herstellern angeboten

(Klicken für mehr Infos):

Schüssler Salz Nr. 4 mit überzeugender Wirkung

Schüssler Salz Nr. 4Besonders Schleimhäute sind heutzutage ständig durch die Umwelt Belastung ausgesetzt. Das Salz Salz Nr. 4 stärkt die Schleimhaut und gibt ihr zugleich einen besonderen Schutz.
Zur Gewichtsabnahme zeigt die Schüssler Salz Nr. 4 Wirkung außergewöhnliche Resultate, indem der Heißhunger unterdrückt wird und es zu einer vermehrten Wasserausscheidung kommt. Dies wird bewirkt durch die Ausschwemmung von Gift- und Fettstoffen. Auch sorgt das Salz für ausreichende Mineralstoffversorgung, die besonders bei Diäten oftmals nicht ausreichend vorhanden ist. Die Salbe dieses Schüssler Salzes entfaltet ihre Wirkung bei Hautirritationen, indem sie durch ihre feuchtigkeitsspendende Wirkung spröde und schuppende Haut ausreichend versorgt und zugleich sich das Kaliumchlorid schützend über sie deckt. Durch die durchblutungsfördernde Wirkung der Schüssler Salbe Nr. 4 lösen sich unansehnliche Besenreißer schon nach ein paar Anwendungen. Zusätzlich eingenommene Tabletten beschleunigen den Erfolg. Auch zeigt das Schüssler Salz Nr. 4 Wirkung bei Nebenwirkungen von Impfungen und Medikamentenunverträglichkeiten. Sollte der Körper auf die verabreichten Medikamente reagieren, so hilft das Salz mit der Wirkung auf Stoffe, die dem Körper nicht gut tun, wie das zum Beispiel bei Giftstoffen der Fall ist.

schüssler salze 4

Schüssler Salz Nr. 4 – mit erfolgreicher Dosierung schnell ans Ziel

Wer abnehmen möchte, kann das Salz regelmäßig über einen längeren Zeitraum einnehmen. Drei bis sechs Mal können täglich ein bis drei Tabletten unbedenklich eingenommen werden. Die empfohlene Schüssler Salz Nr. 4 Dosierung liegt im akuten Zustand bei einer Tablette alle zehn Minuten bis zum Abklingen der Beschwerden. Die Schüssler Salz Salbe wird mehrmals täglich auf die betroffenen Hautpartien eingerieben oder einmassiert. Zu beachten ist, dass hier weniger gleich mehr ist. Das mehrmalige Einmassieren der dünn aufgetragenen Salbe ist effektiver, als die Salbe dick aufzutragen. Beim Kaufen von Schüssler Salze online, können wir unseren Apotheken-Vergleich empfehlen, den wir zusammengestellt haben.

Folgende primäre Anwendungsgebiete gelten für die Schüssler Salze 4
(Klicken für mehr Infos):

Falls das gewünschte Anwendungsgebiet nicht dabei ist, bitte einfach in der linken Menüleiste nachsehen!

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.