Schüssler Salze

Ihr Ratgeber rund um die wertvollen Schüssler Salze

Orthim Schüssler Salze und ihre Vielfalt

Orthim Schüssler Salze stammen von dem Hersteller Orthim, der seine Produkte mit größter Nachhaltigkeit und Innovation herstellt. Das Bestreben, den Kunden stets Qualität zu bieten, wird großgeschrieben. Das Unternehmen gibt es seit 1991 und wurde von einem Apotheker und einem Biologen gegründet. Seit 1997 stellt Orthim auch Schüssler Salze in allen möglichen Varianten her und bietet diese seinen Kunden per Online-Shop an. Die Rohstoffe der Schüssler Salze kommen aus der ganzen Welt, während die Fertigung selbst ausschließlich in Deutschland vonstatten geht. Denn nur so lässt sich gewährleisten, dass die geforderte Qualität als Resultat entsteht. Sämtliche Rohstoffe werden vor der Verarbeitung hierzu in einem Labor geprüft und unterlaufen verschiedenen Kontrollen, sogar während der Fertigung.

 

Orthim Schüssler Salze – Wozu sind Schüssler Salze geeignet?

OrthimDie Schüssler Salze stellen Präparate dar, die in der Alternativmedizin Anwendung finden. Sie werden in einer sogenannten Potenzierung angeboten, die von einem Homöopathen verabreicht wird. Entwickelt wurden die Salze jedoch ursprünglich durch den Arzt Wilhelm Heinrich Schüssler, der sie aufgrund von Störungen im Mineralhaushalt des Menschen erstmals genauer beschrieb. Das Grundprinzip beruht darauf, dass jeder Mensch gewisse Mineralsalze im Körper hat und diese bei einem Defizit unterschiedliche Krankheiten oder Symptome auslösen können, die mit der gewöhnlichen Schulmedizin nicht zu heilen sind. Er versuchte, die Salze hauptsächlich dann anzuwenden, um die Wurzel des Übels zu packen und somit zur Gesundung beizutragen. In seinen Forschungen erstellte er die 12 Funktionsmittel, welche heute noch die Grundlage für die Verabreichung darstellen. Seine Schüler entwickelten später die Ergänzungsmittel, 15 an der Zahl. Auch sie sind im Körper vertreten, erfüllen jedoch andere Aufgaben. Zuletzt entwickelte Joachim Broy noch weitere biochemische Salze, die jedoch von vielen Homöopathen nicht verabreicht werden.




 

Orthim Schüssler Salze – Wie werden sie verabreicht?

Die Orthim Schüssler Salze lassen sich ganz einfach über das Internet beziehen. Im Shop gibt es sämtliche nötigen Salze, um sich komplett auszustatten. Zunächst sollte man sich jedoch vor einer Bestellung bei Orthim Schüssler Salze von einem Homöopathen ansehen lassen. Dieser erstellt per Antlitzanalyse eine Liste mit den nötigen Salzen, die der Körper benötigt, um wieder mit sich ins Reine zu kommen. Er kann auch die Dosierung bestimmen und bei speziellen Fragen Rede und Antwort stehen. Die Orthim Schüssler Salze lassen sich schließlich ganz leicht bestellen. In welcher Form sie verabreicht werden, hängt vom Anwendungsgebiet ab. Denn häufig gibt es auch Symptome, bei denen der Gebrauch einer Salbe sinnvoller wäre als der von Tabletten. Alternativ zu diesen gibt es außerdem Globuli, kleine Zuckerperlchen, in denen sich die Orthim Schüssler Salze befinden. Mit ihnen lassen sich besonders gerne Kinder behandeln und ebenso Haustiere. Die einen lutschen die Tabletten oder Globuli gerne, je nach Krankheit oder Symptomen lässt sich jedoch auch ein Heißgetränk empfehlen.

 

Orthim Schüssler Salze – Leicht nach Hause bestellt und bezahlt

Die Orthim Schüssler Salze lassen sich ganz leicht über das Internet bestellen und werden direkt bis zur Haustür geliefert. Je nach Anbieter geschieht die Bezahlung auf Rechnung, bei der man bequem bestellen und erst bezahlen kann, wenn die Ware bereits eingetroffen ist. Andere Anbieter bieten auch die Bezahlung per Paypal an. Einem Service, der die Zahlung unkompliziert gestaltet und sie bereits innerhalb von ein paar Minuten erledigt ist. Der Vorteil dieser Vorgehensweise ist selbstverständlich, dass der Händler die Ware so schnell als möglich verpacken kann und nicht erst auf das Geld warten muss. Zudem auch manche Händler Vorabüberweisungen oder Sendungen per Nachnahme ermöglichen. Ganz gleich, für welche Variante man sich entscheidet, man hat grundsätzlich nur Vorteile von diesem Vorhaben. Die Bestellung geht schnell und ist innerhalb von ein paar Minuten erledigt. Außerdem müssen gewisse Salze nicht erst in der Apotheke besorgt oder angemischt werden. Man hat sie direkt zur Hand.

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.